Ausgezeichnet.org

Datenrettung von Speicherkarten

Datenrettung von Speicherkarten 2017-10-19T16:36:21+00:00

Datenrettung von Speicherkarten bzw. Flashspeichern

Speicherkarten sind aus unserer digitalen Welt nicht mehr wegzudenken. Speicherkarten werden auch Memory Card oder Flash Card genannt. Dieses Speichermedium ist beliebig oft wieder beschreibbar. Wir benutzen sie in verschiedenen Kameras, Handys, Camcordern, usw. Diese Speicherart unterscheidet sich lediglich durch ihren Interface-Typ, durch den sie mit der Außenwelt kommuniziert.

Bits-Recovery bietet auch bei Datenverlust von Speicherkarten professionelle Datenrettung bzw. Datenwiederherstellung an. Unsere langjährige Erfahrung mit Flashspeichern und modernsten Technologien helfen uns, Ihre verlorenen Daten wiederherzustellen.
Klicken Sie hier um zum Datenrettungsablauf zu gelangen!

Die genaue Bezeichnung für Flash-Speicher lautet Flash-EEPROM. EEPROM steht für (Electrically Erasable Programmable Read-Only Memory) das bedeutet, dass es ein nichtflüchtiger elektronischer Speicherbaustein ist. Als nichtflüchtiger Speicher bleiben die Daten bei fehlender Spannung erhalten.

Es gibt unterschiedliche Speichermedien, die unten aufgeführt werden:

  • PC Card (PCMCIA)
  • CompactFlash, CompactFlash Typ II, CompactFlash ATA Serial Transfer (CFast) Typ I, CFast Typ II
  • Smart Media
  • Memory Stick (USB) Memory Stick Select, Memory Stick-ROM, Memory Stick PRO, Memory Stick Duo, Memory Stick PRO Duo, Memory Stick PRO-HG Duo, Memory Stick XC Duo, Memory Stick XC-HG, Memory Stick Micro (M2), Memory Stick HG Micro (M2-HG), Memory Stick XC Micro (M2 XC), Memory Stick XC-HG Micro (M2 XC-HG)
  • Multimedia Card (MMC), RS-MMC, MMCmobile, MMCmicro
  • SD (Secure Digital Card), xD, SDHC, SDXC, miniSD, miniSDHC, T-Flash / TransFlash, microSD, microSDHC, microSDXC

Der Unterschied zwischen den verschiedenen Typen von Speichermedien liegt in der Schnittstelle mit der sie am Computer angeschlossen werden. Es gibt unterschiedliche Schnittstellen bzw. Interfaces, die dem Austausch von Informationen mit anderen Systemen dienen. Diese Schnittstellen machen keinen Unterschied bei der Datenrettung.

Wie erkennt man Zugriff -Probleme bei Speicherkarten?

  • Die Karte wird von der Kamera oder vom Kartenlesegerät am PC nicht erkannt.
  • Die Kamera oder der PC meldet, dass die Karte formatiert werden muss.
  • Die Karte wird zwar erkannt, aber der PC kann nicht zugreifen und zeigt keine Daten bzw. Datenstruktur an.
  • Die Karte hat äußerliche Beschädigungen (z.B. Bruch).

Was ist zu tun bei Datenverlust ?

  • Die Karte nicht formatieren oder neue Daten darauf spielen.
  • Bitte nicht wieder einstecken oder herausziehen.
  • Versuchen Sie die Karte nicht selbst zu öffnen!
  • Kontaktieren Sie unsere Datenrettungs-Hotline unter: +49 (0) 621-4056971

Klicken Sie hier um zum Datenrettungsablauf zu gelangen!

Rabatt Code Form slide in

119€ Rabatt täglich für die 10 ersten Interessenten .

Rabatt-Code anfordern. Diagnose binnen 2 Tagen beauftragen. Die sich daraus ergebene Datenrettung wird mit 119€ Rabatt belohnt.

Rabattbedingungen. Lesen Sie hier mehr...

Personbezogenen Daten werden lediglich intern verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.